Oh oh! Fantastisch! {$ msg.text $} ({$ msg.count $})

Stellenbeschreibung

Aufgaben

  • Analyse von Geschäftsprozessen, Optimierungspotenzial und technischen Abhängigkeiten

  • Schnittstelle zwischen Product Owner, Business Usern, weiteren Stakeholdern und dem Developerteam

  • Requirement Engineering, Aufbereitung von User-Stories

  • Erarbeitung von Lösungskonzepten für neue Applikationen (Festlegung der Produktstrategie, Definition von Geschäftsregeln und Prozessen, Schnittstellenspezifikationen, Architekturdokumente, detaillierte Design-Konzepte)

  • Daten- und Prozessmodellierung nach BPMN 2.0-Notation und Standards

  • Unterstützung des Product Owners bei der Erstellung von Akzeptanzkriterien sowie Priorisierung von Features oder User stories (abhängig vom Projekt)

  • Vorbereitung und Durchführung von Prozess-Workshops

  • Beratung und Unterstützung des Developerteams bei der Implementierung

  • Review sowie Implementierungs- & UAT-Tests

Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt IT oder Wirtschaft

  • Überzeugung als Teamplayer mit professionellem, souveränem Auftreten, „Hands-on“-Mentalität sowie Belastbarkeit

  • +2 Jahre Berufserfahrung in der IT-Branche, vorzugsweise in der Rolle als Business Analyst und/oder Projektmanager

  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Entwicklung von kundenspezifischen Lösungen

  • Fähigkeit, Ideen und Ansätze überzeugend und ganzheitlich unseren Kunden darzustellen und die Kunden dadurch, fachlich zu überzeugen

  • Erfahrung in der Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen

  • BPM-Tool Zertifizierung von Vorteil (PEGA, Signavio, ...)

  • Branchenkenntnis im Financial-Services-Bereich von Vorteil

  • Versierter Umgang mit unterstützenden Tools (z.B. Jira, Confluence)

  • Erfahrung in agilem Projektumfeld von Vorteil (Scrum, Kanban)

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

  • grundsätzliche Reisebereitschaft

Benefits

  • Spannende und hochaktuelle Herausforderungen

  • Aktive Mitarbeit bei der Entwicklung von IT-Lösungen

  • Profitieren von erfahrenen KollegInnen

  • Maßgeschneiderte Einschulung

  • Persönliche Weiterentwicklung in einem professionellen Umfeld im Bereich der IT-Beratung

  • Vielfältige Karrieremöglichkeiten durch Arbeit innerhalb eines international erfolgreichen Konzerns

Kollektivvertrag für Angestellte in Information und Consulting. Geboten wird ein Jahreszielgehalt von EUR 55.000 mit marktkonformer Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Contact Person
Sylwia Chaber

Über das Unternehmen

Capgemini ist einer der weltweit führenden Partner für Unternehmen bei der Steuerung und Transformation ihres Geschäfts durch den Einsatz von Technologie. Die Gruppe ist jeden Tag durch ihren Purpose angetrieben, die Entfaltung des menschlichen Potenzials durch Technologie zu fördern – für eine integrative und nachhaltige Zukunft. Capgemini ist eine verantwortungsbewusste und diverse Organisation mit einem Team von 270.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in fast 50 Ländern. Eine über 50-jährige Unternehmensgeschichte und tiefgehendes Branchen-Know-how sind ausschlaggebend dafür, dass Kunden Capgemini das gesamte Spektrum ihrer Geschäftsanforderungen anvertrauen – von Strategie und Design bis hin zum Geschäftsbetrieb. Dabei setzt das Unternehmen auf die sich schnell weiterentwickelnden Innovationen in den Bereichen Cloud, Data, KI, Konnektivität, Software, Digital Engineering und Plattformen. Der Umsatz der Gruppe lag im Jahr 2020 bei 16 Milliarden Euro.

Get the Future You Want | www.capgemini.com/at

Website besuchen

Unser Standort

Wien

Folgen Capgemini Österreich