Oh oh! Fantastisch! {$ msg.text $} ({$ msg.count $})

Data Engineer für MES/MOM (m/w/d)

  • München +2 mehr
  • München +2 mehr

Helfen Sie uns, verarbeitende Unternehmen auf ihrem Weg zur digitalen Produktion zu unterstützen. Wir suchen ambitionierte junge Talente und Experten zur Verstärkung unseres Manufacturing Operations Management (MOM) Teams. Ergänzen Sie das Team durch Ihre Erfahrung oder werden Sie zum Spezialisten, den wir durch "Training on the Job" und ausgewählte Weiterbildungen begleiten. Sie werden von Anfang an in das Kundengeschäft eingebunden und sind ein wichtiges Mitglied eines Projektteams.

Ihre Hauptaufgaben:

  • Extraktion der Data Analytics Qualitätsmanagement-Anforderungen in einem MES-Projekt
  • Implementierung der Qualitätsmanagementsysteme als Teilprojekt der MES-Einführung
  • Modellierung der Qualitätssysteme und Konzeptentwicklung mit Anforderungen aus dem Produktionsumfeld
  • IT-gestützte Abbildung von Qualitätsmanagementfunktionen
  • Customizing & Change Request Management von CAQ-Systemen
  • Schulung von Kunden & Anwendern in den Anwendungen

Fähigkeiten und Anforderungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium in den Bereichen IT, Ingenieurwesen oder Informatik oder alternativ eine vergleichbare technische Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung.

  • Umfangreiche Berufserfahrung in agiler Softwareentwicklung, Softwarequalitätsmanagement und IT-Projektmanagement.

  • Erfahrung in der objektorientierten Softwareentwicklung
  • Erfahrung in Server/Client-Architekturen sowie in der Entwicklung und Integration von Schnittstellen
  • Fundierte Kenntnisse in C/C++, C#, Python und/oder Java sowie in der Web-Entwicklung (HTML, JavaScript und CSS; Frameworks wie React, Angular, Vue.js)
  • Kenntnisse in IIoT-Technologie wie z.B. MQTT, OPC-UA, SCADA, Modbus, etc.
  • Erfahrung in der Arbeit mit Cloudlösungen von Azure, AWS und anderen Technologien.
  • Expertise in der Abwicklung von Multi-Tower-Projekten mit ERP-, Analytics- oder MES-Systemen.
  • Selbstständiger Arbeitsstil sowie ausgeprägte konzeptionelle, analytische und strategische Fähigkeiten
  • Unternehmerisches Denken und Handeln sowie strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe Eigenmotivation gepaart mit einer starken Teamplayer-Mentalität
  • Starkes Interesse an der Arbeit in transnationalen Projektmanagementstrukturen und multikulturellen Teams
  • Deutsche Sprachkenntnisse (mindestens B1+) und fließende Englischkenntnisse sind erforderlich.
  • Reisebereitschaft in ganz Deutschland ist willkommen.

  • Umfassendes Domänenwissen (z. B. ISA 88, ISA 95, IEC 62264, IEC 62443, ...), Verständnis der Produktionstechnik (OT), der Informations- und Kommunikationstechnik (IT) und der Fertigungsprozesse (diskret und/oder kontinuierlich). Solides Verständnis der technischen Anforderungen an die digitale Produktion und Interesse, Ihr IT-Know-How im Bereich der digitalen Fertigung anzuwenden.

  • Optional: Kenntnisse und idealerweise praktische Erfahrung mit mindestens einem der folgenden oder vergleichbaren Produkte:

  • Siemens Opcenter Quality

  • SAP-QM
  • Dassault Systemes Delmia Apriso Quality Intelligence Pack

Über das Unternehmen

Capgemini Engineering vereint unter einer Marke die weltweit führenden Engineering Dienstleistungen von Altran – 2020 von Capgemini übernommen – und den Bereich Digital Engineering and Manufacturing Services (DEMS) von Capgemini. Capgemini Engineering beschäftigt mehr als 52.000 Ingenieure und Wissenschaftler als Mitarbeiter in über 30 Ländern in verschiedenen Sektoren, darunter Luftfahrt, Automobil, Eisenbahn, Energie, Anlagenbau, Software und Internet, Raumfahrt sowie Konsumgüter. Im Bereich „Digital Engineering and Manufacturing Services“ (DEMS) begleiten wir unsere Kunden bei ihrer digitalen Transformation, verstehen ihre Bedarfe nach Veränderung und leiten daraus individuelle, innovative Prozess- und IT-Lösungen ab.


Inesa Sargsyan | Contact Person

Ich bin interessiert
capgemini - DEMS

München +2 mehr
Website besuchen