Oh oh! Fantastisch! {$ msg.text $} ({$ msg.count $})

PROMOTIONSSTELLEN AUTONOMES FAHREN/SOFTWARE ENGINEERING/KI-METHODEN (M/W/D)

  • Deutschland
  • Deutschland

Die Promotionen finden in Zusammenarbeit mit unseren Kooperationsuniversitäten statt oder aushandelbar auf Wunsch der Kandidatinnen und Kandidaten mit ihren eigenen Universitätskontakten.

THEMEN

Je nach individuellen Themen und Vorstellungen kann ein großer Anteil remote bearbeitet werden. Ein Teil findet anhängig von Phase und Notwendigkeiten an der Universität statt, oder am Versuchsfahrzeugstandort in München. Grundsätzlich stehen alle Standorte von Capgemini zur Verfügung. Es wird unterstützt in Teilzeit an Kundenprojekten mitzuarbeiten, und/oder im Wechsel an der Universität auch klassische Lehraufgaben zu übernehmen.

Zur Auswahl stehen mehrere Themenbereiche um Sensorik, Datenmanagement/Cloud, Datenkommunikation („Connected Car“), Sensordatenfusion, Softwarearchitektur, Trajektorienplanung, Simulation, Perception, Hil/SiL, KI-Methoden (u.a. Explainable AI) für Perception und Fahrentscheidung. Darüber hinaus ist das Thema Szenariengenerierung für die Validierung datengetriebener ADAS/Autopiloten relevant. Grundsätzlich lassen sich auch Themen kombinieren, erweitern und die forschungshaltigen Anteile für die Promotion absprechen. Die promotionsrelevanten Themen haben einen Überlapp mit den pragmatischen Zielen um den Aufbau des Fahrzeugs, Entscheidungsebene, AD-Stack und Digitalen Zwillings von Capgemini auch als Basis/Plattform für die Promotionsthemen. Kandidatinnen/Kandidaten haben die Gelegenheit von Anbeginn strukturgebend mitzuwirken und nehmen für ihre Komponenten eine verantwortliche Rolle ein.

DAS BRAUCHEN WIR

  • Überdurchschnittliches Studium in Informatik, Mathematik, Elektrotechnik, Physik oder vergleichbaren Studiengang
  • Expertise in ML/KI (z.B. Methoden, Datenmanagement, Architekturen, Topologien)
  • Möglichst Erfahrung im Bereich sensordatengetriebener Assistenzsysteme (nicht zwingend Fahrzeuge)
  • Sehr gute Fähigkeiten in Softwareentwicklung/Softwareengineering, Umgang mit großen (Mess-)Datenmengen, allg. „Systemkompetenz“,
  • Von Vorteil: Kenntnisse in Robotik-Softwareentwicklung, Modellbasierte Entwicklung, Softwarearchitekturen für kritische oder Embedded Systeme.
  • Idealerweise Erfahrungen mit Cloudtechnologien (AWS, Google, Azure)
  • Idealerweise Erfahrung mit staatlichen Förderprojekten und Antragsstellung (EU und national) bzw. Willen sich einzuarbeiten
  • Befähigung zur Formulierung realistischer Konzepte mit Innovationsgrad und Erstellung von Dokumenten (wissenschaftliche Publikationen, Forschungsanträge) mit industriellem und akademischem Anspruch
  • Hohe Selbständigkeit, Engagement und Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit für die Arbeit in Forschung, Lehre und Kundengeschäft.
  • Initiative und Urteilsfähigkeit (Technologie, Kosten, Innovation), Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Lösungsorientierung (GTD: „Getting Things Done“)
  • Sehr guter Umgang mit MS Office, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

DAS BIETEN WIR

  • Breit und international aufgestellte Abteilung mit hoher Geschwindigkeit und Spielraum zur Gestaltung der eigenen Position, Zukunft, Themen, Karriere.
  • Forschungsthemen in Verbindung mit industrienahen Projekten und konkreter Umsetzung in zeitnah funktionierende Systeme mit Innovationsanspruch
  • Möglichkeit zur Sammlung von Industrieerfahrung parallel zur Promotion, sowohl bei Capgemini wie unseren Kunden

WIR FREUEN UNS AUF SIE

Sie haben noch Fragen zum Stellenprofil und/oder den Anforderungen?
Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre/n Ansprechpartner/in im Recruiting.

Capgemini Engineering
Altran Deutschland S.A.S. & Co. KG
Aria Bakhtiar
+49 1525 9425751
[email protected]

Bei fachlichen Rückfragen wenden Sie sich bitte an Ihre/n Ansprechpartner/in.
Dr. Daniel Fulger
Programmleiter R&D Autonomous & Connected Mobility
+49 172 2458627
[email protected]

Bitte füllen Sie unser Online-Bewerbungsformular vollständig aus und fügen Sie Lebenslauf, Arbeits- und (Hoch-) Schulzeugnisse sowie ggf. weitere Bescheinigungen bei. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg.

Über das Unternehmen

Capgemini ist mit insgesamt 300.000 MA ein weltweit führender Anbieter von Unternehmensberatung, digitaler Transformation, Technologie und System-Engineering. Mit Capgemini Engineering als Teil der Capgemini-Familie und globaler Marktführer von Engineering- und F&E-Dienstleistungen gestalten wir die intelligente Industrie von morgen: Auf der Straße, in der Luft, auf den Meeren, im Schienenverkehr, in der Energieversorgung, in den Bereichen Life Science, Finanzen und Telekommunikation. Capgemini Engineering beschäftigt in über 30 Ländern mehr als 55.000 Ingenieure und Wissenschaftler. Für unseren Auftrag, Technologie für eine integrative und nachhaltige Zukunft zu entwickeln, braucht es vor allem eines: menschliche Energie! Und dafür brauchen wir Sie. Als Teil seiner Innovations- und Kompetenzstrategie kooperiert Capgemini mit Universitäten für die Durchführung von Promotionen. Connected Cooperative Autonomous Mobility ist für uns ein strategischer Baustein, innerhalb dessen wir die gesamte Spanne an (Forschungs-)Themen zwischen Fahrzeugautomation, über Sensorik, Perception, Autonomik, Simulation bis hin zu neuen KI-Methoden betreiben.

GET THE FUTURE YOU WANT! Wir freuen uns auf Sie.


Aria Bakhtiar | Contact Person

Ich bin interessiert
Capgemini Engineering

Deutschland
Website besuchen