Oh oh! Fantastisch! {$ msg.text $} ({$ msg.count $})

Stellenbeschreibung

Unternehmen stehen täglich vor der Herausforderung, ihren Kunden ein digitales Versprechen abzuliefern, da der Übergang zur Digitalisierung von Kunden vorangetrieben wird, die zunehmend personalisiertere, relevantere Inhalte fordern, die nahtlos über mehrere Kanäle mit schnelleren, oft sofortigen Antworten auf neue innovative Weise geliefert werden. Die intelligente Nutzung des Digitalen ist von grundlegender Bedeutung, um die Kundennähe zu erhöhen, die Servicekosten zu kontrollieren und die Umsatzrealisierung zu beschleunigen.

Das Digital Customer Experience Team hilft Organisationen das richtige Verhältnis von geschäftsorientierten digitalen Ressourcen – eingesetzt im richtigen Rahmen für Veränderung – zu verstehen und umzusetzen, um das Geschäftsmodell und die Servicierung der Kunden fundamental zu ändern.

DCX-Lösungen basieren auf Spitzenforschung, weltbester Erfahrung und einer Kultur, die auf Zusammenarbeit basiert. Für die digitale Transformation verschiedenster Geschäftsprozesse nutzen wir u.a. die Technologie Pega, welche eine der weltweit führenden „Low Code“ Plattformen ist.

Sie erwarten spannende Projekte mit internationalem Umfang, ein ambitioniertes Team und Zusammenarbeit mit branchenführenden Kunden.

Als Business Architect führen Sie den Kunden durch Business Analyse & -Designfragen und ermöglichen dadurch die digitale Transformation der Wertschöpfungskette.

Als System Architect können Sie sowohl die technologische Architektur als auch diverse Integrationen aktiv mitgestalten.

In beiden Rollen haben Sie einen direkten Einfluss auf die langfristige Nachhaltigkeit der Digitalisierungsprojekte unserer Kunden.

Sie sind auf dieser Reise natürlich nicht allein und werden von unseren erfahrenen technischen und fachlichen Experten im Rahmen unserer internen Pega Academy ausgebildet. Dabei sind Sie stets in engem Austausch mit unserem europäischen DCX Center of Excellence (CoE).

Mit unserer Pega Academy werden Sie von Anfang an perfekt auf den Projektalltag und das Management von Kundenanforderungen vorbereitet. Diese beinhaltet folgende Vorteile:

  • Sie erhalten Trainings und hands-on Coaching von erfahrenen Kollegen
  • Die Möglichkeit diverse Pega Zertifizierungen in der Laufbahn des Business- und System Architects zu absolvieren
  • Projektnahe Übungen bieten Ihnen die Möglichkeit relevante Projekterfahrungen im sicheren Rahmen zu sammeln
  • Mit den zahlreichen Möglichkeiten der Pega Plattform lernen Sie, mithilfe von Low-Code Entwicklung, die Wünsche Ihrer Kunden in innovative Applikationen zu verwandeln

Ihr Daily Business

Je nach Ihrem angestrebten Karrierepfad übernehmen Sie allgemeine und rollenspezifische Verantwortlichkeiten:

  • Sie beraten unsere Kunden bei ihren Digitalisierungsvorhaben zum optimalen Einsatz von Pega-Lösungen und bringen dabei Ihr IT- und Prozesswissen ein
  • Durch die Analyse von Geschäftsprozessen, erheben Sie Optimierungspotenziale und definieren technische Abhängigkeiten
  • Sie arbeiten eingebettet im Team als Schnittstelle zwischen Product Owner, Business Usern und weiteren Stakeholdern

Die Rolle als Business Architect

  • Definition von Anforderungen in Form von User-Stories
  • Vorbereitung und Durchführung von Workshops mittels agiler Arbeitstechniken
  • Erstellung von Akzeptanzkriterien sowie Priorisierung von Features oder User-Stories zusammen mit den Product Ownern
  • Beratung des Entwicklerteams bei der Implementierung
  • Sicherstellen von Prozessdokumentation und Vorgehen nach Best Practices

Die Rolle als System Architect

  • Unterstützung bei der Entwicklung von User-Stories und digitalen Lösungskonzepten für neue Applikationen (von Produktstrategie über Schnittstellenspezifikationen bis hin zur Softwarearchitektur)
  • Umsetzung von herausfordernden Digitalisierungsprojekten mit der Pega Plattform und strategischen Frameworks
  • Einhaltung von Best Practice Entwicklungsstandards und Wiederverwendbarkeit von entwickelten Komponenten
  • Sicherstellen von technischer und funktionaler Dokumentation

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt IT, Betriebswirtschaft oder vergleichbarem Schwerpunkt
  • Erste Erfahrungen in der Konzeption/Entwicklung von kundenspezifischen Lösungen von Vorteil
  • Erfahrung in der Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen von Vorteil
  • Umgang mit Tools aus dem agilen Projektumfeld sind gerne gesehen (Jira, Confluence,…)
  • Mit Vorerfahrungen im Bereich der Softwareentwicklung und Architektur stechen Sie als System Architect heraus
  • Erfahrung im agilen Projektumfeld von Vorteil (Scrum, Kanban, SAFe,…)
  • Relevante Zertifizierungen sind ein Plus (Pega, Scrum Master, Togaf, IREB CPRE...)
  • Teamplayer mit professionellem, souveränem Auftreten und Hands-on-Mentalität
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, um Ideen und Ansätze überzeugend und ganzheitlich unseren Kunden darstellen zu können
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen

  • Arbeiten Sie flexibel und mobil im Office oder bei Ihnen zuhause
  • Bekommen Sie von uns Ihre Homeoffice- und persönliche IT-Ausrüstung (Bürostuhl, Monitor, Laptop und Handy)
  • Entwickeln Sie sich durch hausinterne und externe Angebote weiter (z.B. Coursera)
  • Sie erwartet ein offener und flexibler Karrierepfad mit Aufstiegschancen
  • Kommen Sie klimafreundlich in das Capgemini Office – Wir zahlen ihnen das Wiener Linien Ticket
  • Ein Buddy begleitet Sie
  • Arbeiten mit internationalen und dynamischen Teams

Unser Unternehmen unterliegt dem „Kollektivvertrag für Angestellte in Information und Consulting“. Geboten wird ein Jahreszielgehalt ab EUR 40.000,-- brutto mit marktkonformer Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung auf Englisch!

Contact Person
Patrycja Krauzowicz

Über das Unternehmen

Über Capgemini

Capgemini ist einer der weltweit führenden Partner für Unternehmen bei der Steuerung und Transformation ihres Geschäfts durch den Einsatz von Technologie. Die Gruppe ist jeden Tag durch ihren Purpose angetrieben, die Entfaltung des menschlichen Potenzials durch Technologie zu fördern – für eine integrative und nachhaltige Zukunft. Capgemini ist eine verantwortungsbewusste und diverse Organisation mit einem Team von über 325.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 50 Ländern. Eine 55-jährige Unternehmensgeschichte und tiefgehendes Branchen-Know-how sind ausschlaggebend dafür, dass Kunden Capgemini das gesamte Spektrum ihrer Geschäftsanforderungen anvertrauen – von Strategie und Design bis hin zum Geschäftsbetrieb. Dabei setzt das Unternehmen auf die sich schnell weiterentwickelnden Innovationen in den Bereichen Cloud, Data, KI, Konnektivität, Software, Digital Engineering und Plattformen. Der Umsatz der Gruppe lag im Jahr 2021 bei 18 Milliarden Euro.

Get The Future You Want | www.capgemini.com/at

Website besuchen

Unser Standort

Wien

Folgen Capgemini Österreich